Lykischer weg, Individuell oder Geführte Wanderreise TÜRKEİ - Lykischer weg, Wanderreisen Türkei, kappadokien wandern, wandern türkei, paulus weg türkei, karischer weg Lykischer weg ,lykischer weg, lykischer weg individuell ,wandern türkei, trekking türkei 5100

Reisedetails

Warum Sie gehen sollten
ausgewählt AVAILABLE UNAVAILABLE
DOPPELZIMMER
KINDER (0-11)
EİNZELZIMMER
FAMILLE
8 TAGE REISEDAUER
09:00 - 17:00 ZEIT
425 DOPPELZIMMER (1)
425 KINDER (0)
525 EİNZELZIMMER (0)
425 FAMILLE (0)
425 TOTAL

LYKISCHER WEG (ULUPINAR - KEKOVA)

ÜBERSİCHT

• Der Lykische Weg ist ein Fernwanderweg in der Türkei und als eine der "Greatest Walks der Welt".

• Entdecken Sie die wahre Bedeutung von "Turkish Delight" und genießen Sie herrliche Wander entlang der türkischen Küste

• Discovering 'verlorenen' Zivilisationen auf dem Weg, die den freundlichen türkischen Einheimischen

• Der Lykische Weg mit seinen Stränden und Küsten, Berge und Geschichte ist eine einzigartige Zusammensetzung, die nirgendwo sonst auf der Welt gefunden.

• Endemische Orchideen

• Die Genueser Burg, Yachthafen und versunkene römische Stadt am Üçağız

 



1.Tag  Anreise  
Ankunft in Antalya und Transfer zu Ihrer Unterkunft  in die Altstadt von Antalya.
 
2.Tag  Von Ulupınar uber das Feuerlocherfeld “Yanartas” nach Çıralı 
Nach dem Fruhstuck gibt es einen Transfer, ca 1,5 Stunden  ins Tal von Ulupinar in den Bergen des Olympos Nationalparkes. Durch Kiefernwaldern wandern Sie bis zum Brennenden Berg, mit seinen naturlichem Erdfeuern, den Ewigen Flamen der Chimaira. Im Altertum wurde hier von den Griechen der feuergott Hephaistos verehrt. Noch zeugen einige Ruinenreste von dieser antiken Kultstatte. Danach geht es weiter hinunter in die von grunen Garten gesaumte Bucht von Cirali mit seinem schonen Sandstrand.(GZ: 3 Std)
  
3.Tag  Von Çıralı uber  Olympos und Musa Berg nach Adrasan 
Heute erwartet Sie zunachst die Ruinen der antiken Kustenstadt Olympus. Hier werden Sie die Uberreste von Tempein und Thermen entdecken, sowie die auf einem Kustenfels thronende Akropolis. Durch Macchia und Laubwaldern sowie  vielen Erdbeer Baumen  fuhrt der Weg weiter an der Seite des Musa Berges hinauf. Hier haben Sie die moglichkeit auf einen Abstecher zur antiken Bergstadt Olympos. Weiter geht es an Obstbaumen mit Zitrusfruchten weiter zur Bucht von Adrasan. (GZ: 6-7 Std)                                                                 
 
4.Tag  Adrasan ,  Cape-Gelidonia  Leuchtturm, Karaoz
Heute werden Sie die Konigetappe entlang wandern und eine atemberaubende Aussicht auf die Berge, das turkisfarbende Meer und die Klippen haben. Ein schmaler Pfad windet sich hoch zum Gelidonia Leuchtturm, das Symbol des Lykischen Weges, von wo aus die Wasserinsel und die Funf-Inseln zum greifen nahe sind. Danach die Ruckfahrt nach Adrasan.             (GZ:6,5 Std)
 
5.Tag  Von Kapaklı über Burg  Simena nach Ücagız (Kekova)
Heute haben Sie einen Transfer nach Kapakli mit zwei Zwischenstopps. Einmal an der byzantinischen Basilika des Heiligen Nikolaus in Demre und einmal an den Uberresten der antiken Stadt Myra. Beeindrucken sind hier die in eine hochaufragende Felswand geschlagenen lykischen Felsgraber. Ab Kapakli wander Sie durch eine Hugellandschaft zu den Ruinen der antiken Stadt Istlada und entlang der schonen Kustenlandschaft von Kekova. Im kleinen Hafenort Ucagiz werden Sie zweimal ubernachten.
 
6.Tag   Kılıçlı über Apollonia und Aperlai nach Ücagız (Kekova)
Heute haben Sie wieder einen Transfer zum kleinen Dorf Kilicli. Zur antiken Stadt Aperlai wander Sie uber Oliven- und Johannisbrotbaumen, bewachsene Hanger. Hier reicht in einer langen Bucht zwischen zwei Bergrucken ein Meeresarm bis an die Ruinen heran, ein wunderschoner Badeplatz. Zuruck nach Ucagiz geht es auf einem schmalen Pfad entlang an der Kuste, wo Sie die moglichkeit zu einem Abstecher zur antiken Stadt Apollonia haben. (GZ:4-4,5 Std)
 
7.Tag  Ruckfahrt nach Antalya
 
Mit dem Bus fahren Sie nach Antalya zuruck. Besuchen Sie die beruhmte Altstadt von Antalya, den alten Hafen und/oder die schon angelegten Parks mit Ihren wunderschonen Aussichtsterrassen mit Blick auf das Mittelmeer und die Bucht von Antalya, auferdem haben Sie die moglichkeit einen kleinen Abstecher ins Archaologiesche Museum von Antalya zu machen.
 

8.Tag    Gute  Heimreise
Transfer zum Flughafen von Antalya.
 

  Eingeschlossene Leistungen:

7 Ubernachtungen im DZ mit Dusche/WC inklusive Fruhstuck
 
6-mal Abendessen (an den Tagen 2-6)
 
5-mal Lunschpaket  (an den Tagen 3-7)
 
Transfers laut Programm
 
Gepacktransport zwischen den Unterkunften (an Tag 7 bis Kekova)
 
Detaillierte Wegbeschreibungen
 
Flughafen  Transfers


 

Nicht eingeschlossene Leistungen:

Busfahrt  von Kekova nach Antalya (Altstadt ) an Tag 7 ( kosten ca 20 Euro)
 

Termine 2017 / 2018
Ganzjahrlich tagliche Anreise  moglich

Preise 2017  / 2018
Pro Person im DZ  bei mind. 2 Personen

DZ   425   EURO
EZ   525   EURO

Zusatznächte sind möglich.

Aufpreis:  

95  EURO Aufpreis bei teilnahme von nur einer Person

Eigenanreise:  

Flug nach  und zuruck von Antalya  
 
Sie werden entspannt und Ihre Abende an den Pensionen in den historischen Platzen mit seiner naturlichen Schonheit und in der nahen Umgebung der Meereskuste genie?en.Wenn Sie von den Stress des stadtischen Lebens weit sein werden, werden Sie Ihr Urlaub zufrieden sein.
Alle Zimmer werden mit Holzmobeln  und  Klimatisierung, Dusche, Toilette ausgestattet.
Die Pension stellt einen Benutzerbereich am sandigen Strand, gerade einige Schritte weg zur Verfugung. Fruhstuck und Mittagessen wird taglich als ein offenes Bufett gedient.
Nehmen Sie ein Risiko ein, um traditionelle turkische schone Gerichte zu probieren. Sie werden wahr aufgelegt sein, dass Sie zuhause und erfreute Gastfreundschaft von turkischen Leuten sind.