Lykischer weg,Wandern Türkei,Wandern Urlaub in der Türkei - Lykischer weg, Wanderreisen Türkei, kappadokien wandern, wandern türkei, paulus weg türkei, karischer weg lykischer weg, wandern türkei, wandern urlaub in der türkei, wandern turkei, wanderurlaub in türkei, der lykische weg, individuelle reisen, Lykicher weg, Wanderreise, Geführte wandern reisen 5100

Reisedetails

Warum Sie gehen sollten
ausgewählt AVAILABLE UNAVAILABLE
DOPPELZIMMER
KINDER (0-11)
EİNZELZIMMER
FAMILLE
11 TAGE REISEDAUER
09:00 - 17:00 ZEIT
1150 DOPPELZIMMER (1)
1150 KINDER (0)
1390 EİNZELZIMMER (0)
1150 FAMILLE (0)
1150 TOTAL

LYKISCHER WEG UND BLAUE REISE

UBERBLIK

       Abenteurtour entlang des Lykischen Weg mit tausend verschiedenen Schattierungen von blau und grün vermischt in  einer einzigartigen natürlichen Atmosphaere.
       Entdecken Sie eine grosse Anzahl altertümlicher Plaetze.
       Erholen Sie sich in abgeschiedenen Dörfern
       Erleben Sie die Natur mit ihrer wahren Schönheit und schwimmen Sie im türkis blauen Wasser.
       Unterwegs mit kleiner Yacht entlang der Lykischen Küste
       Übernachtungen auf der Yacht in geschützten Buchten
       Tagsüber Wandern, Baden, Antikes und Landschaft geniessen

 
Tag 1. Anreise Antalya
Begrüßung am Flughafen und Transfer zu Ihrem Hotel in der Altstadt von Antalya.

Tag 2. Termessos –  Wanderung von Ulupinar  nach Çirali
Nach dem Frühstück geht es auf den Güllük Berg, in 1650m höhe, zum weltberühmten Termessos. Danach  Transfer von ca. 1 Stunden, zum Tal von Ulupinar in die Berge des Nationalparkes von Olympos. , Durch Kiefernwälder  wandern Sie bis zum “Brennenden Berg”, mit seinen natürlichem Erdfeuern, den “Ewigen Flammen der Chimaira”. Im Altertum wurde hier von den Griechen der Feuergott Hephaistos verehrt. Noch zeugen einige Ruinenreste von dieser antiken Kultstätte. Danach geht es weiter hinunter in die von grünen Gärten gesäumte Bucht von Cirali mit seinem schönen Sandstrand. (GZ: 6 Std; )

Tag 3. Wanderung von Çirali nach Adrasan
Heute erwarten Sie zunächst die Ruinen der antiken Küstenstadt Olympos.Entdecken Sie die Überreste von Tempeln und Thermen sowie die auf einem Küstenfels thronende Akropolis. Durch Macchia und Laubwälder mit Erdbeerbäumen führt der Weg an der Seite des Musa Daği hinauf.Vorbei an Obstgärten mit Zitrusfrüchten erreichen Sie die Bucht von Adrasan.
(GZ: 6-7 Std)

Tag 4. Adrasan-Karaöz
Heute steht Ihnen die Königsetappe bevor, mit atemberaubenden Aussichten auf die Berge, das Meer und die Klippen. Ein schmaler Pfad windet sich hoch – die Wasserinsel  und die Fünf -Inseln sind zum Greifen nahe. Weiter   zum Gelidonia Leuchtturm, das Symbol des Lykischen Wegs. Rückfahrt nach Adrasan. (GZ: 7 Std)

Tag 5. Adrasan-Myra (Lykischen Gräber) - Andriake Hafen - Gokkaya Bucht
Nach dem Frühstück werden Sie vom Hotel in Adrasan abgeholt und nach Myra gebracht. Myra ist eine der wichtigsten Städte des Lykischen Bündnisses und der Christenheit. Am späten Nachmittag geht die Wanderung weiter zum Hafen von Andriake bei Myra. Hier beginnt an Bord der Gullet die zweite Etappe unserer Reise. Alternative: Es ist  möglich, in Burch Bay an Bord zugehen. Übernachtung an Bord. (GZ: 3 Std)

Tag 6. Gokkaya-Simena-Kekova Bucht
Nach dem Frühstück starten wir unsere Wanderung von Gokkaya. Der Pfad führt uns, vorbei an vielen Bäumen und Viehweiden in die Kekova Region. Der kleine Ort Kaleköy, liegt auf der Halbinsel Simena., 40 m ü.d. Meeresspiegel, auf einer felsigen Erhebung und wurde auf der altertümlichen Stadt Simena, errichtet . Kaleköy kann zu Fuß oder mit dem Boot erreicht werden.  .Gegen  Abend ankern wir in einer der Buchten. Abendessen und Übernachtung an Bord. Nach dem Abendessen haben Sie die Möglichkeit,  Zeit  am Strand zu verbringen.(GZ: 2,5 Std)

Tag 7. Kekova – Üçagiz – Antike Stätten Aperlae
Wir wandern weiter  nach Ücagiz (das frühere, Teimiussa), ein kleines nettes Fischdorf und Hafenstädtchen, 1km entfernt von Kaleköy, nördlich einer kleinen Bucht selben Namens. Von Üçagiz aus,  das auf dem Festland gegenüber von Kekova liegt, starten Bootsfahrten zu den versunkenen Ruinen. Seit 1990 steht die Region Kekova mit ihren rund 260 km² unter Naturschutz. Im Bereich der versunkenen Städte sind Baden, Tauchen oder Schnorcheln untersagt. Übernachtung an Bord. 
(GZ: 3,5 Std)

Tag 8. Ufak Dere Bucht – Kaş (Antiphellos)
Nach dem Frühstück segeln wir nach Kaş. Auf dem Weg besuchen wir die Buchten Beş Adalar, Hidayet und Limanagzi. Dort liegen einige Teile des ältesten Schiffs der Welt. Kaş wurde von den Lykiern gebaut und wurde ‘Habesos’ genannt. Später nannnten die Griechen den Ort Antiphellos, weil der Hafen gegenüber der Stadt Phellos lag. Antiphellos war  während der hellenistischen Zeit eine wichtige Hafenstadt. (GZ: 3,5 Std.)

Tag 9.  Kas - Ölü Deniz
Nach dem Frühstück Fahrt nach Ölüdeniz (The Blue Lagoon) mit  Zwischenstop zum Schwimmen. Letzter Statiuon des  Tages ist die St-Nicholas Insel, Schwimmen, Abendessen und Übernachtung. 

Tag 10  Ölü Deniz – Fethiye
Nach dem Frühstück Weiterfahrt nach Fethiye Hafen .Zwischenstop in Samanlik Bay und Gelegenheit zum (letzten Sprung ins Wasser). . Abreise und  Verabschiedung . 
Danach segeln wir zurück nach Antalya, wo Sie in İhrem Hotel in der Altstadt übernachten.

Tag 11. Abreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug.
 
 
  Eingeschlossene Leistungen:
 
Flug mit Sun Express ,Pegasus Airlines,Turkish Airlines oder Condor in der Economyclass nach Antalya zurück   Dalaman   oder Antalya
4 Übernachtungen in Pensionen, Zimmer mit Dusche/WC inklusive Frühstück
5 Übernachtungen in einer Doppelkabine mit Dusche  / WC auf einem Motorboot 
5 x Vollpension auf dem Boot (ohne  Getraenke)
3 mal Abendessen (an den Tagen 2-4)
3 mal Picknick (an den Tagen 2-4)
Transfers laut Programm
Program wie beschrieben
Smooth Trekking Reiseleitung
 

 

Termine: 2018                                    PREISE   2018

  05.05 - 15.05                                     Pro Person in Euro bei mind 2  Person 
  19.05 - 29.05                                     DZ    1150
  02.06 - 12.06                                     EZ    1390

  01.09 - 11.09
  15.09 - 25.09
  29.09 - 10.10


                                  

 



 

 

 

 

 
 
Sie werden entspannt und Ihre Abende an den Pensionen in den historischen Platzen mit seiner naturlichen Schonheit und in der nahen Umgebung der Meereskuste genießen.Wenn Sie von den Stress des stadtischen Lebens weit sein werden, werden Sie Ihr Urlaub zufrieden sein.
 
Alle Zimmer werden mit Holzmobeln  und  Klimatisierung, Dusche, Toilette ausgestattet.
 
Die Pension stellt einen Benutzerbereich am sandigen Strand, gerade einige Schritte weg zur Verfugung. Fruhstuck und Mittagessen wird taglich als ein offenes Bufett gedient.
 
Nehmen Sie ein Risiko ein, um traditionelle turkische schone Gerichte zu probieren. Sie werden wahr aufgelegt sein, dass Sie zuhause und erfreute Gastfreundschaft von turkischen Leuten sind .und 5 Tagen ubernachtungen am Boot